Allgemeine Geschäftsbedingungen Unfall Motorrad Ankauf

 

Zahlungsbedingungen
Du kannst Bar oder mit Kredit- bzw. Bankomatkarte zahlen. Wir haben Nettopreise, der Abzug eines Skonto ist nicht zulässig. Die Zahlung ist spätestens bei Übernahme der Ware fällig.

Fahrzeuge: Der Kaufpreis ist bei Übergabe des Fahrzeuges bzw. der Fahrzeugpapiere fällig.

Kaufrücktritt
Tritt der Käufer vom Kaufvertrag zurück, behält der Verkäufer 20% des Kaufpreises als Stornogebühr ein.

Lieferung
Ist nach Absprache möglich

Preise
Alle Preise sind in Euro inkl. aller gesetzlichen Abgaben angegeben.

Datenschutz
Sei unbesorgt: Alle Deine persönlichen Daten, werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht zu etwaigen Werbeabsichten an andere Unternehmen weitergegeben.

Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam.
Die Parteien sind angehalten, die unwirksamen Bestimmungen durch eine rechtsgültige Regelung abzulösen, die dem wirtschaftlichen und rechtlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommen.

Gerichtsstand ist Wien.

Gebrauchte Motorräder

12 Monate Garantie auf alle gebrauchten Motorräder und Roller*
Unsere Garantiebedingungen entsprechen weitest gehend einer Neufahrzeug-Garantie!
*Von der Granatie ausgenommen sind Wettbewerbs- und Bastlerfahrzeuge.

Sicherheit ohne Kilometerbegrenzung
Die Firma MotoEx.at garantiert dem Käufer bei fehlerhaften Bauteilen die kostenlose Fehlerbeseitigung innerhalb von 12 Monaten ab Auslieferungsdatum, ohne Kilometerbegrenzung.

Kundenzufriedenheit ist uns wichtig, deshalb werden alle unsere Gebrauchtmotorräder vor der Auslieferung gründlich durchgecheckt und in einem §57a konformen Zustand ausgeliefert. Das garantieren wir durch eine detaillierten Zustandsbericht (Ankaufstest).

Zu jedem Bike erhältst Du bei der Auslieferung:

  • Garantie-Urkunde
  • Servicekarte
  • Ankaufstest

Garantieansprüche sind nach Erkenntnis eines Mangels unverzüglich und stets vor Ablauf der Garantiezeit bei der Firma MotoEx.at anzuzeigen.

Garantie wird geleistet, wenn ein fehlerhafter Bauteil als Schadensverursacher festgestellt wird und folgende Voraussetzungen vorliegen:

  • Die Service- und Wartungsvorschriften des Herstellers müssen nach der Auslieferung eingehalten und mittels Beleg nachgewiesen werden.
  • Das Fahrzeug muss sich im Auslieferungszustand befinden und darf nicht nachträglich verändert worden sein.

Nachbesserungen erfolgen nach den technischen Erfordernissen, durch Ersatz, Überholung oder Instandsetzung fehlerhafter Bauteile sowie der Übernahme der Lohnkosten.

Für Bauteile, die innerhalb der Garantiezeit ausgetauscht oder überholt wurden, endet die Garantie mit Ablauf der vereinbarten Fahrzeuggarantie..

Die Firma MotoEx.at leistet keinen Ersatz:

  • Nach unsachgemäßer Behandlung, Nichtbeachtung der Betriebsanleitung sowie Überbeanspruchung.
  • Bei Fahrzeugen die bei Wettbewerben oder bei Sportveranstaltungen eingesetzt wurden.
  • Bei Schäden die nicht unverzüglich angezeigt wurden.
  • Bei Lack- oder Korrosionsschäden, die auf äußere Einwirkungen wie Steinschlag, Streusalz, Industrieabgase und sonstige Umwelteinflüsse oder auf unsachgemäße Reinigung durch  ungeeignete Pflegemittel zurückzuführen sind.
  • Bei natürlichem oder vorzeitigem Verschleiß folgender Bauteile: Zündkerzen, Glühbirnen, Sicherungen, Batterien, Filter, Kraftstoffschläuche, Kupplungslamellen, Ketten- und Kettenräder, Treibriemen, Bremsbeläge- und Scheiben, Bowdenzüge, Tachometer- und Drehzahlmesserwellen, Reifen und Luftschläuchen.
  • Für Öle, Schmierstoffe, Reingungsmaterial, Dichtungen und Inspektionsteile.
  • Für Mangelfolgeschäden sowie mittel- und unmittelbare Kosten wie: Nutzungsausfall, Verdienstausfall, Bergungs-, Abschlepp- und Übernachtungskosten.

Die Garantie gilt als zusätzliche Vereinbarung zum bestehenden Gewährleistungsrecht.

Die Gewährleistungsdauer beträgt 12 Monate ab Auslieferungsdatum.

Anrufen